die Kunst ist ihr Preis


1 Antwort auf „die Kunst ist ihr Preis“


  1. 1 Takatukaland 27. Januar 2012 um 21:07 Uhr

    Die Beiden kenne ich doch …

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.